24 04, 2014

Betäubungsmittel – Arzt oder Dealer?

2018-11-27T05:44:37+01:00

Verordnen die Ärzte in Deutschland zu wenige oder zu viele Opiate? In den Medien wird dieses Thema derzeit wieder kontrovers diskutiert. Professor Klaus-Dieter Kossow beleuchtet in seinem Kommentar die Sachlage. In der Nachkriegszeit von 1945–1955 war der Missbrauch von Betäubungsmitteln durch ehemalige Ärzte und Sanitäter der Wehrmacht sehr häufig. In den Feldlazaretten waren Opiate leicht [...]

Betäubungsmittel – Arzt oder Dealer?2018-11-27T05:44:37+01:00
24 04, 2014

Gute Qualität, ja bitte – Qualitätshysterie, nein danke

2018-11-27T05:43:02+01:00

Wer sich heute im Gesundheitswesen positionieren möchte, der muss mindestens in jedem dritten Satz Worte wie Qualität, Qualitätsmanagement, Qualitätsoffensive oder auch Zertifizierung einbauen. Doch was hat es damit auf sich? Sind das alles nur Schlagworte, mit denen man politisch punkten kann? Schauen wir uns zunächst einmal die nackten Zahlen an. Fast 68 % aller Vertragsärzte [...]

Gute Qualität, ja bitte – Qualitätshysterie, nein danke2018-11-27T05:43:02+01:00
20 01, 2014

Die Arztzuwanderungs-Debatte

2018-11-27T05:43:03+01:00

Die von der CSU angestoßene Debatte über die sogenannte "Armutszuwanderung" ist in vollem Gange. Unter den Einwanderern befinden sich auch Ärzte aus Bulgarien und Rumänien. Kann es sich Deutschland überhaupt leisten, auf sie zu verzichten? „Wer betrügt, der fliegt!“, warnt derzeit der Parteichef der CSU, Horst Seehofer. Gemeint sind Menschen aus Bulgarien und Rumänien, die [...]

Die Arztzuwanderungs-Debatte2018-11-27T05:43:03+01:00
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und zum Zwecke der Analyse der Nutzung unserer Webseite, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken. Akzeptieren